VIMANA.su
версия для мобильного телефона.
перейти на полную версию.

Видеоматериалы
Аудиоматериалы
Фотоматериалы
Литература
Личности
Фальсификации
Онлайн

Палеоконтакт
Уфология
Организации
Астрономия
Религия
Мифология
Артефакты
Проекты
Машина времени
Теории
Экспедиции
Изобретательство
Космос
История
Жизнь после смерти
Фильмы
Прочее
Игры
Юмор

1

Erich von Däniken Geheimnisvolles Ägypten


Seit Menschengedenken bewahren ägyptische Bauwerke Geheimnisse, über welche in der klassischen Ägyptologie nicht gesprochen wird So wurde der Tempel von Abydos ursprünglich gebaut, weil dort der Kopf des Gottes Osiris begraben sei Doch: Wer war dieser Osiris? Woher kam er? Eindrucksvoll beweist Erich von Däniken (EvD), dass der gewaltige Unterbau des heutigen Tempels mit einer unbekannten Technik errichtet wurde -- und 5.000 Jahre in die Vergangenheit zurückreicht In Abydos finden sich auch farbenprächtige Darstellungen des »Djed-Pfeilers«, einem technisch anmutenden Gegenstand, der bis heute keine vernünftige Erklärung fand Kannten die Alten Ägypter gar die Elektrizität? Und wozu dienten die gewaltigen Sarkophage in den Tunnels unter Sakkara? Mit einer sensationellen Filmeinspielung belegt EvD: In den Monstersarkophagen lagen keine Stiermumien, wie es den Touristen eingebläut wird Und dann das Plateau von Gizeh mit den drei Hauptpyramiden von Cheops, Chefren und Mykerinos Waren diese Pharaonen wirklich die Erbauer? Humorvoll und scharfsinnig analysiert EvD ägyptische Überlieferungen, die in keine Lehrmeinung passen In einer atemberaubenden Animation widerlegt er die bisherigen Pyramiden-Theorien und entführt den Betrachter in geheime Schächte in und um die Pyramiden.

.
страницы:
1 |